Fach-Forum Landwirtschaft

Straßen / Existenzgefährdung / Flurbereinigung

 
Ihr Spezialist:
Matthias Möller
Tel. 069 99 9 99 76 70
 Startseite/AktuellesStartseite/Aktuelles
 "Nein" zur Planung"Nein" zur Planung
 Vortrag RosengartenVortrag Rosengarten
 Newsletter-AboNewsletter-Abo
 KontaktaufnahmeKontaktaufnahme
 ImpressumImpressum
 Suchen ...
M.Moeller
   „Syngenta und BVL haften für Fusilade MAXSyngenta und BVL haften für Fusilade MAXSyngenta und BVL haften für Fusilade MAX  [2017-05-18 21:35]
Schadenersatz für Landwirte wegen Kardinalfehler

"Fusilade MAX" macht Spinat-Kulturen als Lebensmittel wegen der Rückstände von Fluazifop-P unbrauchbar. Landwirten steht gegen den Hersteller und gegen die Bundesanstalt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit ein Anspruch auf Schadensersatz zu. Denn beide haben gegen die Kardinalpflicht der Produktbeobachtung verstoßen. Das ist das Ergebnis eines Rechtsgutachtens von Rechtsanwalt Matthias Möller-Meinecke im Auftrag der von ihm vertretenen Landwirte.

Von Rechtsanwalt Matthias Möller-Meinecke, Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Inhaltlich verwandte Dokumente und Internet-Seiten:
   
Verwandte Dokumente / Beiträge:
[ Keine ]
Dokumente/Seiten außerhalb dieser Internetpräsenz:
    [ Keine ]
   

Bitte besuchen Sie auch die Hauptseiten: www.Moeller-Meinecke.de und www.EDIFICIA.de

Sie finden dort Informationen zu anderen aktuellen Projekten, Urteilskommentare, Veröffentlichungen, eine Online-Beratung und viele weitere Informationen jenseits der kommunalen Fragestellungen.